THE RESIDENTS - Daydream B-Liver

THE RESIDENTS - Daydream B-Liver
13,95 € * | CD

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 11257
label: klanggalerie, June 2016 Normal 0 21 false false false DE... mehr
Produktinformationen "THE RESIDENTS - Daydream B-Liver"

label: klanggalerie, June 2016

Daydream B-Liver wurde ursprpnglich vom Fanclub der Residents, UWEB, 1991 veröffentlicht. Es ist eine Sammlung verschiedener Stücke aus den jahren 1971 bis 1991. Das älteste Material ist eine Aufnahme einer Liveshow 1971 in einem Club namens The Boarding House. Die Residents wurden unterstützt von Snakefinger. Dann gibt es drei Stücke von den Stars & Hank Forever Sessions, die es nicht auf das Album schafften. Daydream In Space wurde von der Band speziell für dieses Album konzipiert. Es ist eine deutliche Verneigung vor Barry White und Sun Ra. Dog Glue ist ein kleiner Ausschnitt von der Baby King Musik, die auf dem Album The King & Eye verwendet wurde. Die 1990er sind repräsentiert durch Musik von den Freak Show und Cube E Sessions. Mit dabei das Rehearsal für eine deutsche Fernsehshow. Der Song, der dem Album seinen Namen gibt ist die Coverversion der Hitsingle der Monkees. Als Bonus haben wir den Special Almost Dance Mix von Hit The Road Jack dazugefügt, ein Track, der bisher noch nie auf CD erhältlich war. Die CD ist remastert und kommt mit einem neuen Frontcover von Pore Know Graphics.

Weiterführende Links zu "THE RESIDENTS - Daydream B-Liver"
Zuletzt angesehen