HIS DIVINE GRACE - Eurydice

HIS DIVINE GRACE - Eurydice
12,75 € * | CD

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 3507
nach Jahren der Stille wiederentdeckt : HIS DIVINE GRACE  und ihr zeitloses Album... mehr
Produktinformationen "HIS DIVINE GRACE - Eurydice"

nach Jahren der Stille wiederentdeckt : HIS DIVINE GRACE  und ihr zeitloses Album "Eurydice" : zurück aus dem Eis und wiederbelebt durch ihren musikalischen Beitrag ("Plague Une- Phenixologie")  zum neuen Kultfilm THE TERROR.

 

 

 

Review BLACK 38 : " Im letzten BLACK war ja schon ein interessantes Interview mit diesem mysteriösen Projekt zu finden, welches letztendlich aber dann doch nicht viel Licht in das Dunkel um diese angebliche französische Kommune brachte. Das dritte CD-Album von HIS DIVINE GRACE ist dagegen wieder feinster Ambient (und definitiv kein Dark Ambient!), welcher ätherisch und kristallklar durch die Boxen klirrt und mich in eine angenehme Lethargie verfallen läßt. Wohlige Wärme und angenehme Kühle in einem oder einfach nur Schönheit pur. Die 6 Tracks bzw. die rund 41 Minuten sind die perfekte Waffe gegen Zeitdiebe und wenn auch HIS DIVINE GRACE von sich behaupten, daß diese Welt sie nicht verdient - sie könnten diese aber trotzdem retten. (M.F.)

" ; :.. sehr melancholische, dabei aber auch ruhig erhabene Musik........Auf noisige oder Horror Elemente... wird hier allerdings komplett verzichtet.. Reduktion auf wenige, fein und schwermütig modulierte Töne .... Ein extremes, puristisches Werk,...welches aber Freunden extrem ruhiger, fast stiller Klanglandschaften sicher fasziniert. Eingeschränkte Vergleiche könnte man zu REGARD EXTREME oder LJDLP ziehen, aber ich denke, wahrscheinlich kann niemand kann diese 'Tönende Stille' besser beschreiben als HIS DIVINE GRACE selbst. (KMF, BLACK) "

GOTHTRONIC Review : " This cd is from a fairly new ambient project that until now released records through the Hau-Ruck label, but now has it?s third cd released on the German label Dark Vinyl. The album contains six tracks with very tranquil, almost meditative ambient. The music sometimes is a bit ritual but actually it is too quiet for that. At moments it appears like a crystal clear electronic reflection of Gregorian chants. The atmosphere is gloomy. This is very puristic focussed ambient, with which comparisons to other projects are difficult to make. Regard Extreme comes somewhat near through it?s approach. Also Selected Ambient Works of Aphex Twin is an album with a similar content: pure and serene sleeping music. Nice if you like that and when you are in the right state of mind for it. "

Weiterführende Links zu "HIS DIVINE GRACE - Eurydice"
Zuletzt angesehen